LUST auf einen REKORD?

Wir wurden gebeten auf eine Veranstaltung hinzuweisen, die sich einem Rekordversuch stellen will: beim STERN von BERLIN am 8. Juli 2017 wollen die Veranstalter das größte Ankermanöver Deutschlands hinkriegen. Dazu heißt es (Zitat): „Ziel des Events STERN VON BERLIN ist es, einen einmaligen Rekord zu schaffen: über 150 Sportboote die in einem Kreis von ca 180 m Durchmesser auf der Havel ankern, feiern und den STERN VON BERLIN bilden.“ Mitmachen kann jeder, der ein Boot hat, egal ob Segler, Schlauchbootfahrer, Gleiter, Verdränger, Halbgleiter, Motorsegler, Hausbootfahrer und Eigner wie Charterer. Alle Infos zu diesem Event gibt es hier auf der Website des Veranstalters »»»

Schreibe einen Kommentar


*