Rückblick Boot Düsseldorf 2010-01

Die Messe „Boot“ in Düsseldorf ist nun vorüber und wir möchten uns recht herzlich bei allen Besuchern und Ausstellern für Ihr Interesse und die gute Zusammenarbeit bedanken.

Es war wieder eine tolle Messe. Wir hatten alle viel Spaß, sowohl auf der Messe, wie auch danach. Und es gab natürlich wie immer viel zu sehen.

Messe Boot Düsseldorf 2010

Neben unserer Hauswerft, der HardwindYachts, stellten auch viele andere Holländische Yachthersteller wie Gruno, Succes Yachts, Pedro, Proficat und Borncruiser aus.

Messe Boot Düsseldorf 2010

Die Firma Linssen stellte ihre neue 26 ft. Yacht vor, die wie immer durch ihre überaus präzise Verarbeitung glänzte. Interessant war aber auch die neue 115 Ultra Yacht von Succes Yachts. In einem Creme-weiss gehalten, der Traum eines jeden Skippers.

In Halle 6, der Halle der Superyachten, gab es jede Menge Eindrücke in das Leben der oberen Zehntausend. Führende Aussteller waren hier Sunseeker, Dreetmann und auch die Kaiser Werft, um nur einige zu nennen.

Messe Boot Düsseldorf 2010

Messe Boot Düsseldorf 2010Speziell an unserem Stand wurden viele interessante Gespräche über unser Hausrevier die Brandenburger Havelseen, die Berliner Wasserstraßen aber auch die Müritz geführt. Dabei fiel uns sehr erfreulich auf, dass besonders Familienurlaub in Deutschland wieder groß im Kommen ist. Ohne lange Flugzeiten ist man ruck zuck in dem schönsten Wassersportrevier Deutschlands. Beliebtestes Boot für Familien war hier die Succes 1000 Sport. Ein Boot das mit zwei Kabinen und 4+2 Schlafplätzen gerade für den Familienurlaub mit Kindern preislich sehr attraktiv ist. Denn zahlen muss ja Papa.

Nach einem etwas besonderen Urlaub, weg von den Pauschalangeboten, suchten in diesem Jahr auch verstärkt befreundete Ehepaare. Sehr gut gebucht wurden hier die größeren Yachten mit zwei oder drei Kabinen und 2 Nasszellen. Und das auch häufig für zwei Wochen um die große Runde zu fahren.

Das ist die Strecke von Brandenburg an der Havel, die Havel Fluss ab über die Elbe und Müritz-Elde-Wasserstraße rein in die Müritz, von dort nach Berlin über Potsdam, Werder zurück zur Stadt Brandenburg.

!!! Aber Achtung, die Runde ist, laut Mitteilung Wasserstraßenamt (WSA), erst wieder ab 06. Juni 2010 befahrbar !!! Grund hierfür ist die Modernisierung der Schleuse in Fürstenberg.

Schreibe einen Kommentar


*